Webmontag Wasserburg #22
2017-03-20
Alexander Stanzl über Desktop-Anwendungen auf Basis von Webtechnologien

Der dritte Webmontag 2017 findet am Montag, den 20. März 2017 ab 19:00 Uhr im Business Center Wasserburg statt.

Nach einer kurzen Begrüßung beginnen wir mit dem Thema des Abends. Dem Vortrag folgen weitere kurze Talks oder ein Open Space.

Wir bitten um eine kurze Anmeldung per E-Mail!

Was genau sind Desktop-Anwendungen auf Basis von Webtechnologien?

Mit HTML, CSS und JS stehen uns Technologien zur Verfügung, mit denen wir Informationen auf unterschiedlichsten Betriebssystemen und Geräten darstellen können. Trotzdem gibt es Software, die berechtigterweise als native Software entwickelt wird und auf dem Betriebssystem installierbar sein soll.

Als Webentwickler stellen wir uns deshalb die Frage, ob wir mit den uns bekannten Programmiersprachen auch native Software entwickeln können, und wie wir aus den uns auferlegten Grenzen ausbrechen und den Brückenschlag zu den Funktionen des Betriebssystems schlagen können.

Phonegap / Apache Cordova sind ein gutes Beispiel dafür, wie mit Hilfe von Webtechnologien hybride Apps unter Android und iOS entwickelt werden können.

Electron macht dies nun auch für Desktop-Anwendungen möglich.Das Projekt scheint so vielversprechend zu sein, dass sogar der Software-Gigant Microsoft unter Federführung von Erich Gamma Electron als Basis für sein Produkt Visual Studio Code auserkoren hat.

Kontaktieren Sie Alexander Stanzl via Xing.